11. November 2019 Voraussetzungen: mindestens 1024 x 600 Pixel, Java-Script aktiviert Email login

Neuprogrammierung unseres Gedankenkarussels

 

Wir Menschen neigen dazu, eine Vielzahl -mehrere Zehntausende- Negativgedanken an einem Tag zu produzieren. Zeitlich gesehen sind wir mehr ans Negative als ans Positive Gedankengut gebunden.

„Negativgedanken ist das schlimmste Gift, welches wir uns täglich zuführen“

Zitat von Yogi Alexander ( www.peacecottage.com ).

Wenn wir genau hinschauen, sind es Gedanken, die wir in unserem Unterbewusstsein denken und in der Unbewusstheit leben.

Wir leben somit nicht im Hier & Jetzt, sondern oftmals in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Wir haben zu lernen wieder in den Kontakt mit unserer Bewusstheit zu kommen. Unseren freien Willen, welcher uns von der Schöpfungsenergie seit Geburt an, zur Verfügung gestellt wurde, zu leben. Wir haben das Geburtsrecht auf Freude, Liebe und inneren Frieden.

Für eine positive Veränderung unserer Gedanken, ist eine Neuprogrammierung unseres Gehirns notwendig. Neuprogrammierungen dauern mindestens 30 Tage. In der Regel brauchen wir die 3-fache Zeit oder mehr.

Eine Neuprogrammierung erfolgt durch tägliches Training von Achtsamkeitsübungen.

Die Achtsamkeit mit uns Selbst steht im Vordergrund, aus der wir die Kraft schöpfen, eigenverantwortlich auf unsere Gedanken, Worte, Gesten und Taten bewusst zu schauen.

Wenn wir uns in der bewussten Achtsamkeit bewegen, haben wir die Möglichkeit, aus einer höheren Ebene heraus, ohne Emotionen, auf das Gedachte, Gesprochene und Getane zu blicken. Aus dieser höheren Bewusstseinsebene lässt sich das negative Energiefeld leichter erkennen und mit dem eigenen Willen verbunden, umwandeln.

Um in höhere Bewusstseinsebenen zu gelangen, verhelfen uns die Wege wie Yoga, Meditation, Rezitation von Mantren und das Beten. Dieses energetische Wegenetz verhilft uns, bewusst, mit unserem Selbst, dem göttlichen Funke, in Verbindung zu treten und uns auf der Seelenebene zu leben.

Für diesen Weg der Weiterentwicklung wünsche ich euch Geduld, Eigenliebe und Freude euch kennen zu lernen. Möge der Heilige Geist euch die inneren Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung schenken. 

copyright © 2013 by Elke Maria ADAMS. All rights reserved.

Mit herzlichen Grüßen eure Elke Maria Adams